VOLLWÄRMESCHUTZ

Durch einen Vollwärmeschutz, den Energieverbrauch senken.

Unter Berücksichtigung der neuen Energierichtlinien lassen sich auch
bestehende ältere Gebäude in - dem heutigen technischen Stand
entsprechenden - Wohnobjekte umwandeln.

Mit dieser vergleichsweise einfachen Baumaßnahme kann über die Jahre hinweg eine hohe Heizkosteneinsparung generiert werden, zudem wird das Haus vor Schimmel und Feuchtigkeit geschützt. Ein Vollwärmeschutz kann auch nachträglich, idealerweise im Zuge einer Fassadensanierung, montiert werden.

Mit unserer professionellen Beratung, finden wir für Ihr Objekt die passende Lösung.

Der richtige Partner zum Vollwärmeschutz ist die dazu passende Fassade. Klicken Sie hier: